Sport Club Haldi

Am 8. Mai 1955 wurde der Sport-Club Haldi mit dem Gedanken, sich sportlich zu betätigen und die Kameradschaft zu fördern, gegründet. Es ent­stand dabei eine ganze Sport-Club-Familie. 1957 wurde der Grundstein für das Schiessen gelegt, erstmals wurde ein Röselischiessen organisiert. Auch Skirennen trugen zur sportlichen Zusammengehörigkeit des Sport-Club Haldi bei.

Der bauliche Grundstein für den Kleinkaliberstand und die darausfolgende Kleinkalibersektion wurde 1963 gelegt. Heute besitzt der Sport-Club Haldi ein eigenes Schützenrestaurant, eine Kleinkaliber Schiessanlage mit sieben Laufscheiben sowie eine Festhalle für ca. 200 Personen.

Schützenrestaurant

Im heimeligen Schützenrestaurant mit ca. fünfzig Sitzplätzen finden diverse Vereinsanlässe, sowie Sitzungen statt. In Absprache mit dem Präsident kann das Restaurant auch für Geburtstagspartys oder Familienfeste gemietet werden.

Geschätzte Clubmitglieder

Auf Grund der aktuellen Coronavirus- Situation findet das Absenden vom Kilbischiessen und der Vereinsmeisterschaft vom Samstag, 31. Oktober 2020 nicht statt. Die Ranglisten von den Schiessanlässen finden sie ab Anfang November auf dieser Seite. Das Jass-Turnier des Sport-Clubs Haldi findet ebenfalls nicht statt.

Bleibt gesund, der Vorstand und Schiesskommission

Ansprechperson

Arnold Christian
Ribenen 11
6469 Haldi

Kontakt

041 870 83 48
cc.arnold@bluewin.ch

Weitere Sport-Vereine in Schattdorf